english version

STRANDEN

HD 28 MIN 2017, eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln

 

Weltpremiere: Internationale Kurzfilmtage Oberhausen 2017

Förderpreis des NRW-Wettbewerbs 2017

 

"Vier Momentaufnahmen, lose miteinander verbunden, legen Risse und Brüche im alltäglichen Miteinander frei. Präzise beobachtet, von einem herausragenden Darstellerensemble getragen, schafft es Moïra Himmelsbach auf exzellente Weise, Unbewusstes bewusst zu inszenieren."

(Begründung der Jury zum NRW Förderpreis 2017)

 

 

Vier Frauen, vier Geschichten - ein Episodenfilm über das alltägliche Hadern und das Scheitern der Kommunikation.

Zulay (27) hat einen seltsamen Namen, den niemand aussprechen kann. Doch das ist nicht ihr einziges Problem an ihrem ersten Praktikumstag im Krankenhaus.
Mila (30) und David (35) machen einen Schiffsausflug. Mila ist unzufrieden, die Sonnencreme ist ausgelaufen und David sagt immer das Falsche.
Leonie (33) möchte in Ruhe in einer kleinen Kleiderboutique ein weisses Kleid anprobieren. Als ihre Bekannte den Laden betritt, will sie eine Begegnung unbedingt vermeiden.
Und Ruth (55) und ihre Tochter Mira (32) wollen im Wald die verstorbene Katze begraben, was gar nicht so einfach ist.

STRANDED

HD 28 MIN 2017, produced by Academy of Media Arts Cologne

Four women, four stories about every day struggles. An episodic film about lack of communication.

Zulay (27) has a strange name that nobody can pronounce. But this is not her only problem on her first day of internship in a hospital.
Mila (30) and David (35) are on a boat trip. Mila is unhappy and feels irritated: her suncream has leaked everywhere and David always says the wrong thing.
Leonie (30) wants to try on a white dress in a fancy boutique, undisturbed.
And Ruth (55) and her daughter Mira (30) want to bury their dead cat in the woods…